Home Digitale Neukundengewinnung Reverse Personal Recruiting Kontakt
REFERENZ-PROJEKT
PEIFFER-Typen gesucht und gefunden!
DAS ERGEBNIS NACH 42 TAGEN
68.317
Personen erreicht
2.890
Besucher auf der Landingpage
196
Bewerber insgesamt
67
perfekte Bewerber
28
Vorstellungs-Gespräche
6
Einstellungen
Axel Peiffer,Geschäftsführer, Adolf Peiffer GmbH
Drei Fragen an unseren Kunden
Welche Vorteile hat Ihnen die Reverse Recruiting Strategie von Rote Robben gegenüber anderen Stellenanzeigen gebracht?

Als Spedition sind Berufskraftfahrer für uns das wichtigste Gut. Denn stehende LKW kosten täglich Geld. Insofern sind wir permanent auf der Suche nach guten LKW-Fahrern und stellen die „Faszination Fahren“ schon länger gezielt in den Mittelpunkt der Kommunikation unserer Arbeitgeber-Marke. Mit der Strategie der Roten Robben ist es uns dabei sehr einfach möglich, uns bei potentiellen Bewerben als attraktiver Arbeitgeber zu präsentieren und nachhaltig unser Image aufzubauen. Zum Anderen erreichen wir Menschen, die eigentlich auf dem Arbeitsmarkt nicht zur Verfügung stehen, weil sie in einer festen Anstellung sind. Aus diesem Grund blieb uns der Zugang zu den meisten Fachkräfte bisher verwehrt. Dank der Rote Robben sprechen wir diese jetzt gezielt an – in dem wir uns bei Ihnen bewerben. Für mich sind die Vorteile eindeutig: Wir sind endlich in der Lage einfach und schneller bessere Bewerber zu finden, mit einer sehr guten Effizienz bei Produktivität und Kosten.


Wie beurteilen Sie die Zusammenarbeit mit dem Team von Rote Robben?

Das Team von Rote Robben hat sich bei uns als „Weggefährte“ für das digitale Zeitalter vorgestellt. Nach diversen gemeinsamen Projekten kann Ich sagen: Genau das sind sie! Das Team hat mich und meine Ideen für das Unternehmen verstanden und uns jeder Zeit unterstützt.


Würden Sie einem Freund die Agentur und ihre Produkte weiterempfehlen?

Das habe ich bereits mehrfach. Insofern: Uneingeschränkt „JA“. Denn mit der Strategie der Roten Robben ist es uns gelungen unsere Unternehmens-Philosophie und unser Employer-Branding direkt zu der richtigen Bewerberzielgruppe zu transportieren und uns somit einen großen Vorteil im Rennen um die besten Fachkräfte zu sichern.
Peiffer-Typen
SO FUNKTIONIERT DAS